Lade Veranstaltungen

Die Fachsportprüfung gliedert sich in zwei Bereiche zum einen die Praxisprüfung und zum Anderen die Theorieprüfung. Zwei der vier fachsportlichen Elemente werden in einem Losverfahren ausgewählt. Die einzelnen Elemente der Praxisprüfung sind im Team aufzubauen, die Durchführung muss jeder Auszubildende einzeln absolvieren. Dabei fungieren die Mitauszubildenden als Teilnehmer*innen.

Die Praxisprüfung beinhaltet folgende fachsportliche Elemente:
• Niedrigseilgarten mit Sicherheitseinweisung
• Toprope mit Gurt- und Sicherungseinweisung
• Self-Centring-System mit Gurt-und Sicherungseinweisung
• Bogenschießen mit Sicherheitseinweisung
Die Theoretische Prüfung ist eine schriftliche Prüfung mit folgenden Inhalten:
• Klettern (Seile, Karabinern, Gurtsysteme, Sicherungsgeräte)
• Bogen

Dauer:

Die Fachsportprüfung dauert in der Regel einen ganzen Tag und findet an einer unserer Veranstaltungsorte statt. In Ausnahmeregelungen kann die Fachsportprüfung auch auf dem Hof der WildZeit GmbH durchgeführt werden (Wetterbedingungen).

Details

Datum:
17. September 2021
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

WildZeit GmbH
Telefon:
+49 761 21443384
E-Mail:
info@wildzeit.org
Website:
https://www.wildzeit.org
Nach oben