Projekt Beschreibung

Zertifiziert nach dem Bundesverband Individual & Erlebnispädagogik e.V.

Aus – | Weiter- & Fortbildung zum Erlebnispädagogen & Erwachsenenbildung

Die direkte praktische Ausbildung

„Wir vermögen mehr, als wir glauben. Wenn wir das erleben, werden wir uns nicht mehr mit weniger zufrieden geben.“ -Kurt Hahn-
Der Praxisanteil unserer Ausbildung gliedert sich wie die gesamte Ausbildung in drei Bereiche bzw. Stufen. Hierbei sollen die Auszubildenden sich Stück für Stück mit der Materie Erlebnis- und Umweltpädagogik im praktischen Kontext vertraut machen. Unsere Auszubildenden werden hierbei  immer weiter zur Selbstdurchführung angeleitet.
In welcher Intensität und Tiefe sie sich auf die Praxis selbst einlassen obliegt, getreu dem Motto „Challenge by choice“ (engl. Herausforderung nach Wahl), den Auszubildenden.
Besonders ist hier, dass die Auszubildenden in den ersten beiden Stufen durch zahlreiche erfahrene Trainer/Ausbilder begleitet werden, verschiedene Arbeitsweisen kennenlernen und sie sich dadurch Ihren eigenen erlebnispädagogischen Stil aneignen können.
Durch ein konstruktives Feedback wird nach jeder Veranstaltung das Erlebte reflektiert und vertieft.

Lehrbeauftragter der Evangelischen Hochschule Freiburg

Genauere Informationen zu unseren Aus-und Fortbildungen

Mehr von Wildzeit